Start
/
Domain-Probleme
/
Was ist DNS-Verbreitung und warum dauert es so lange?

Was ist DNS-Verbreitung und warum dauert es so lange?

‘DNS-Verbreitung’ ist ein Begriff, der verwendet wird, um den Zeitrahmen zu beschreiben, nachdem Änderungen an Ihrem Domainnamen vorgenommen wurden. Eine solche Weitergabe findet statt nach:

  • Änderungen an den WHOIS-Informationen Ihrer Domain.

WHOIS ist ein öffentlich zugängliches Werkzeug, das die Datenbanken der Domain-Registrierstellen und Registrare durchsucht, um die Kontaktdaten des Domain-Inhabers zu erfassen. Eine Änderung Ihrer WHOIS-Informationen (wie die Aktualisierung Ihrer Kontaktdaten) kann bis zu 72 Stunden dauern, bis sie vollständig verbreitet wird.

  • Änderungen an den DNS-Einträgen oder Namensservern Ihrer Domain.

Jedes Mal, wenn Sie einen Domainnamen auf Ihrem Computer verwenden, werden seine DNS-Informationen im Cache gespeichert. Dies kann ein lokaler Cache auf dem Betriebssystem Ihres Computers, ein von Ihrem Internetdienstanbieter gespeicherter DNS-Cache usw. sein.

DNS-Einträge werden hauptsächlich im Cache gespeichert, um die Leistung von DNS-Abfragen zu verbessern. Jeder DNS-Eintrag hat einen Time-to-Live-Wert ( TTL ), der die Zeit darstellt, nach der DNS-Server diesen Datensatz im Cache speichern sollten. Selbst wenn ein Eintrag geändert wird, werden DNS-Server mit ihrem offiziellen Wert aus dem Cache weiterarbeiten, bis diese Zeit verstrichen ist.

Dies ist das Wesen der DNS-Verbreitung- es ist die Zeit, die DNS-Server weltweit benötigen, um ihre zwischengespeicherten Informationen für einen Domainnamen zu aktualisieren. Es wird von der TTL der DNS-Einträge beeinflusst, die sich möglicherweise geändert haben, aber es gibt auch andere Faktoren, die ins Spiel kommen könnten.

Eine DNS-Änderung benötigt bis zu 72 Stunden, um sich weltweit zu verbreiten, obwohl dies meistens innerhalb weniger Stunden geschieht.

Das Leeren Ihres eigenen lokalen DNS-Cache kann den Prozess beschleunigen. Weitere Informationen, wie Sie Ihren lokalen Cache basierend auf dem von Ihnen verwendeten Betriebssystem leeren können, finden Sie in den folgenden Artikeln:

So löschen Sie den lokalen DNS-Cache in Windows
So löschen Sie den lokalen DNS-Cache in Linux
So löschen Sie den lokalen DNS-Cache in Mac OS

Diesen Artikel teilen