Start
/
Website-Hilfe
/
CDN
/
Wie Sie Ihr CDN über das CDN-Tool in den Site Tools verwalten

Wie Sie Ihr CDN über das CDN-Tool in den Site Tools verwalten

Wie man auf das CDN-Tool zugreift und CDN aktiviert

Um die Einstellungen des CDN-Dienstes zu aktivieren, zu deaktivieren und zu verwalten, gehen Sie zu Site Tools -> Geschwindigkeit -> CDN. Sie können den Dienst nur aktivieren, wenn Ihr Domainname die SiteGround-Nameserver verwendet.

WICHTIG: Wenn Sie das CDN aktiviert haben und dann die Nameserver der Domain ändern, funktioniert der Dienst nicht mehr und wird automatisch deaktiviert.

CDN-Einstellungen

Grundfunktionen

Diese Funktionen sind bei allen CDN-Tarifen verfügbar

  • Cache-Bereinigung: Initiieren Sie sofort eine Bereinigung aller zwischengespeicherten Ressourcen für Ihre Website. Beachten Sie, dass das Löschen aller Caches weltweit bis zu 60 Sekunden dauern kann.Wichtig: Wenn Sie Ihren Cache zu oft leeren, kann dies Ihre Website verlangsamen.
  • Entwicklungsmodus: Der Entwicklungsmodus setzt die Caching-Funktionen von CDN vorübergehend für alle Website-Besucher aus. Der Entwicklungsmodus ist nützlich, wenn Sie Änderungen an zwischenspeicherbaren Inhalten (wie Bildern, CSS oder JavaScript) vornehmen und diese Änderungen sofort sehen möchten. Hinweis: Nach dem Aufrufen dauert der Entwicklungsmodus 30 Minuten und dann schaltet es automatisch ab.

Premium-Funktionen

Sie können diese Funktionen nur auf dem Premium CDN-Plan aktivieren. Sie können das Upgrade in Ihrem Kundenbereich -> Marktplatz -> Hosting-Dienste -> CDN -> Bestellen aktivieren.

  • Dynamisches Caching: Der dynamische Cache ist ein Ganzseiten-Caching-Mechanismus für nicht statische Ressourcen, die auf den CDN-Edgeservern installiert sind. Es verhindert unnötige Datenbankabfragen, die Verarbeitung jedes Seitenbesuchs und mehr.
  • TTL: Der Wert legt fest, wie lange die dynamischen Ressourcen für Ihre Website zwischengespeichert werden, standardmäßig 12 Stunden. Wichtig: Wenn die Anwendung Ihrer Website Cache-Control-Header sendet, setzen diese den TTL-Wert des CDN außer Kraft;
  • Immer Online: Always Online hält Ihre Website online, wenn Ihr Hosting-Server nicht erreichbar ist oder die Website eine Fehlermeldung zurückgibt und unser CDN Kopien der Website zwischengespeichert hat.

Diesen Artikel teilen