Zentralisiertes DNS für schnelleres, sichereres und einfacheres Hosting

Vor 2 Jahren haben wir versprochen, nach der vollständigen Umstellung auf Site Tools eine Reihe von Serviceverbesserungen vorzunehmen, und das haben wir auch gehalten! Nach der Einführung von Ultrafast PHP, dem neuen MySQL-Setup auf Shared und Cloud, den neuen Funktionen von SG Optimizer und vielem mehr, haben wir auch unseren DNS-Service überarbeitet, um ihn schneller, sicherer, flexibler und benutzerfreundlicher denn jemals zu machen. Lesen Sie, was wir getan haben und wie sich dies auf Ihre Websites auswirkt, die auf unserer Plattform gehostet werden.

Was verbirgt sich hinter unserem neuen DNS-Service?

Zunächst eine kurze Erinnerung: Das DNS (Domain Name System) macht es möglich, dass ein Domainname eine bestimmte Website öffnet. Dieses System gibt an, auf welchem Server im gesamten Internet Ihre Website gehostet wird. Normalerweise gibt es für jeden Server zwei Nameserver und zwei IPs, die in der Domänenverwaltung eingetragen werden müssen, damit das System funktioniert. Auf jedem Server ist auch ein DNS-Dienst installiert, der die DNS-Anfragen verarbeitet und die richtige Website anzeigt, wenn ein Besucher Ihre Domain in den Browser eingibt.

Mit unserer neuen zentralisierten DNS-Einrichtung brauchen wir nicht mehr auf jedem unserer Produktionsserver, die Ihre Website hosten, einen DNS-Dienst zu installieren. Wir sind in der Lage, alle unsere DNS-Dienste auf einen völlig separaten Cluster mit mehreren Servern zu verlagern. Dieser Cluster ist ausschließlich für DNS-Dienste bestimmt und dank der supercoolen Anycast-Netzwerk-Routing-Technologie geografisch über den ganzen Globus verteilt. Zentralisiertes DNS ermöglicht es uns auch, nur ein Paar von Nameservern und IPs für alle von SiteGround verwalteten Server zu haben, und das sind:

  • ns1.siteground.net
  • ns2.siteground.net

Was sind die Vorteile unseres neuen DNS-Dienstes?

Schnellere Domainauflösung, schnelleres Laden der Website

Wenn ein Besucher nach der Domain Ihrer Website sucht, führt der Browser als erstes einen DNS-Lookup durch, um festzustellen, unter welcher IP die Domain aufgelöst wird, und verbindet sich mit dem Server mit dieser IP. Bei der früheren DNS-Einrichtung wurden Suchanfragen, die von einem anderen Kontinent als dem Ihres Servers kamen, aufgrund der physischen Entfernung zwischen dem Besucher und dem Server, der Ihre Domäne auflöst, etwas langsamer bearbeitet. Mit dem zentralisierten DNS, das an fünf verschiedenen geografischen Standorten und mit mehreren Instanzen arbeitet, wird die Auflösung vom nächstgelegenen Knoten bearbeitet, wodurch Netzwerkverzögerungen vermieden und die Ladegeschwindigkeit Ihrer Website verbessert werden.

Verbesserte Redundanz

Da die neue DNS-Einrichtung auf mehreren geografisch verteilten Rechnern beruht, ist sie extrem widerstandsfähig. Wenn zum Beispiel einer der DNS-Server ausfällt, werden die DNS-Anfragen vom zweitnächsten Punkt bearbeitet, der betriebsbereit ist. Dieser Aufbau schützt auch vor DDoS-Angriffen, denn wenn eine große Menge an bösartigem Datenverkehr auftritt, wird dieser auf mehrere DNS-Rechner verteilt, was den Erfolg eines solchen Angriffs erheblich erschwert. Darüber hinaus ist der DNS-Dienst super skalierbar, und neue Maschinen können leicht hinzugefügt werden, wenn mehr Ressourcen benötigt werden.

Wenn Sie Ihre Domain gleichzeitig für Ihr Hosting bei SiteGround und für andere Dienste nutzen (z. B. wenn Ihre MX-Einträge auf Gmail verweisen), hat es einen weiteren Vorteil, wenn der DNS-Dienst an einem anderen Ort als Ihre Website gehostet wird. Falls Ihr Hosting-Server ausfällt, funktioniert Ihr DNS weiterhin und Ihre externen Dienste werden weiterhin aufgelöst, ohne dass dies Auswirkungen hat.

Nahtlose Migrationen zwischen Servern

Es ist Teil unserer Arbeit, Daten zu verschieben – ob wir Ihr Konto von einer alten Hardware auf eine neuere übertragen, von einem cPanel-Server-Setup auf Maschinen mit Site Tools-Setup oder von einem alten Rechenzentrum auf eine Google-Cloud-Infrastruktur, Migrationen sind etwas, das passiert und weiterhin passieren wird. Jedes Mal, wenn wir Server migrieren, ist eine der größten Herausforderungen der Umgang mit den DNS-Zonen. Der neue Server wird mit neuen Nameservern ausgestattet, und sobald die Websites übertragen werden, müssen die Domains auf die neuen Nameserver umgeleitet werden. Wir aktualisieren sie automatisch für alle Domains, die über unsere Control Panels verwaltet werden, aber externe Domains müssen von den Webmastern manuell geändert werden. In beiden Fällen kam es zu einer DNS-Propagation mit möglichen Auswirkungen auf die Ausfallzeiten. Mit dem neuen zentralisierten DNS wird die Migration und die Durchführung von Server-Upgrades in Zukunft viel einfacher sein. In den meisten Fällen sind mit solchen Migrationen keine Änderungen an den DNS-Einstellungen verbunden, so dass keine Probleme durch die Ausbreitung entstehen.

Mehr Bequemlichkeit und Benutzerfreundlichkeit für Sie

Mit dem dezentralisierten DNS müssen Personen, die mehrere Websites auf verschiedenen Servern verwalten, verschiedene Nameserver im Auge behalten, was unpraktisch sein kann. Das neue zentralisierte DNS vereinfacht die Verwaltung mehrerer Websites für unsere Kunden, da alle Domains aller auf unserer Plattform gehosteten Websites unabhängig von ihrem Hosting-Account oder Server nun das gleiche Paar Nameserver verwenden können.

Ab wann wird der neue DNS-Dienst verfügbar sein?

Alle neuen Websites, die auf unserer Plattform erstellt werden, nutzen bereits den neuen DNS-Dienst. Für ältere Websites beginnen wir jetzt mit der schrittweisen Umstellung auf den neuen zentralisierten DNS. Wir werden die Nameserver für alle bei uns registrierten Domänen automatisch aktualisieren. Für externe Domains, die mit unserem System genutzt werden, werden wir unsere Kunden per E-Mail informieren, wann es sicher ist, ihre DNS-Einstellungen auf die neuen zu aktualisieren. Das alte DNS-System wird noch einige Monate lang unterstützt werden, bis die Umstellung auf das neue System vollständig abgeschlossen ist.

author avatar
Hristo Pandjarov

WordPress-Initiativenmanager

Begeistert von allen denkbaren Open-Source-Anwendungen, vor allem aber von WordPress. Fügen Sie eine Prise Liebe für Webdesign, neue Technologien und Suchmaschinenoptimierung hinzu und fertig ist Ihr perfekter WP-Initiativenmanager!

Service-Updates

Kommentare für diesen Beitrag sind jetzt geschlossen.