Start
/
Website-Hilfe
/
Statistiken und Fehler
/
Wie man ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH beheben kann

Wie man ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH beheben kann

Durch die Einführung von SSL-Zertifikaten sind das Surfen und Einkaufen im Internet heutzutage viel sicherer geworden. Ihr Zweck besteht darin, Online-Sitzungen zu verschlüsseln und Benutzerdaten vor Diebstahl zu schützen.

Obwohl SSL-Zertifikate äußerst vorteilhaft sind, kann es manchmal zu Fehlfunktionen kommen und Ihre Online-Sitzungen unterbrechen. Der Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH bezieht sich auf eines dieser Probleme.

In diesem Leitfaden erfahren Sie mehr über den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH, seine Ursachen und wie Sie ihn beheben können.

  • ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH weist auf ein Problem mit der SSL/TLS-Version oder der Verschlüsselungssuite des SSL-Zertifikats einer Website hin.
  • Gelegentlich kann der Fehler durch ein lokales Problem mit dem Gerät des Besuchers verursacht werden.
  • Wenn der Fehler von Ihrer Website herrührt, müssen Sie sofort Korrekturmaßnahmen ergreifen, da dies Auswirkungen auf Ihren Traffic und Ihr SEO-Ranking haben kann.

Ihr Browser zeigt den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH an, wenn er ein Problem mit der Version des SSL-Zertifikats oder der Verschlüsselungssuite der Website erkennt, die Sie erreichen möchten.

Um eine sichere Verbindung herzustellen, beginnen Ihr Browser und die Website mit der Aushandlung eines Verschlüsselungskanals, über den die Daten ausgetauscht werden. Während dieses Vorgangs, der als TLS-Handshake bezeichnet wird, sendet Ihr Browser eine „hello“-Nachricht an den Webserver, der als Antwort die Details seines Zertifikats sendet und nach der Validierung der Identitäten beider Parteien die verschlüsselte Verbindung herstellt initiiert.

Wenn das SSL-Zertifikat der Site jedoch eine ältere Version ist oder die Verschlüsselungssuite falsch konfiguriert ist, erkennt Ihr Browser es nicht und Sie erhalten die Meldung ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH. Sie werden wahrscheinlich den folgenden Bildschirm sehen.

Der Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH in Google Chrome

ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH ist einer der vielen SSL-Fehler, die auftreten können. Erfahren Sie mehr in diesem Leitfaden zu was ist ein SSL-Zertifikat und wie man SSL-Fehler behebt.

Was verursacht den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH?

Der Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH tritt normalerweise aufgrund von Problemen mit dem SSL-Zertifikat der Website auf. Allerdings können auch andere Faktoren zu dem Problem beitragen. Im Allgemeinen lassen sich die üblichen Ursachen in zwei Kategorien einteilen.

Probleme, die von der Website ausgehen

  • Veraltete TLS/SSL-Version – Die SSL-Zertifikatsversion der Website ist älter und wird vom Browser des Besuchers nicht unterstützt.
  • Ungültiges SSL-Zertifikat – Die Website verwendet möglicherweise ein SSL-Zertifikat, das für eine andere Domain ausgestellt wurde.
  • Veraltete Cipher-Suite – Cipher-Suites sind Regelsätze darüber, wie die verschlüsselte Verbindung hergestellt werden soll. Browser können den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH erzeugen, wenn der Webserver einer Website eine veraltete Verschlüsselungssuite verwendet, die nicht mehr unterstützt wird.
  • CDN-Fehlkonfiguration – Viele Websites nutzen Content Delivery Networks (CDN), um die Ladezeiten zu verkürzen. Allerdings können falsch konfigurierte TLS/SSL-Einstellungen in einem CDN den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH verursachen.

Probleme auf Besucherseite

  • Veralteter Browser oder Betriebssystem (OS) – Der Browser oder das Betriebssystem des Besuchers ist veraltet und erkennt neuere SSL/TLS-Versionen nicht.
  • Beschädigter Browser-Cache – Ein abgelaufener oder beschädigter Browser-Cache kann bei bestimmten Websites manchmal den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH auslösen.
  • Firewall oder Antivirenprogramm – Falsch konfigurierte Sicherheitsregeln oder strenge Firewall-Regeln können Ihre Verbindung zu einigen Websites blockieren.
  • QUIC-Protokoll – QUIC ist ein verschlüsseltes Transportschichtprotokoll der nächsten Generation, das einen sichereren und schnelleren HTTP-Verkehr ermöglichen soll. Viele moderne Browser haben es bereits übernommen. Da es sich jedoch um eine experimentelle Funktion handelt, kann es zu Konflikten mit einigen Website-Konfigurationen kommen, was zur Fehlermeldung ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH führt.

Den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH als Website-Inhaber beheben

Wenn der Fehler von der Website stammt, ist es Sache des Webmasters oder Eigentümers, ihn zu beheben. Wenn Sie nur ein Besucher sind, können Sie den Fehler nur melden und warten, bis er behoben ist.

Wenn Ihre Website jedoch betroffen ist, sollten Sie sofort Maßnahmen zur Behebung ergreifen. Andernfalls kann es zu erheblichen Zugriffsverlusten kommen, da die Website bis zur Behebung des Problems nicht zugänglich bleibt.

Nachfolgend finden Sie die Standardlösungen zur Behebung des Fehlers ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH.

Das SSL-Zertifikat überprüfen

Eine schnelle Online-Überprüfung des SSL-Zertifikats auf Ihrer Website kann Ihnen bei der Behebung des Fehlers viel Zeit sparen. Sie können sich auf das eigentliche Problem konzentrieren und verlieren keine Zeit mit Aktionen, die nicht zur Lösung des Problems beitragen.

Verwenden Sie einen Online-Checker, um Ihr SSL-Zertifikat zu überprüfen und offene Probleme zu identifizieren. Eines der beliebtesten Programme ist das Qualys SSL Labs-Tool. Hier erfahren Sie, wie Sie es verwenden.

  1. Öffnen Sie die Startseite des SSL Labs-Testtools.
  2. Geben Sie die URL Ihrer Website in das Feld Hostname ein und klicken Sie auf Submit.

    Wie überprüft man ein SSL mit dem Qualys SSL Labs Test Tool

  3. Warten Sie, bis das Tool Ihr Zertifikat überprüft und einen Bericht erstellt.
  4. Sobald der Bericht fertig ist, können Sie die TLS-Version, die Cipher-Suites und alle anderen Aspekte Ihres Zertifikats überprüfen.
    Erkannte Probleme werden rot hervorgehoben. Konzentrieren Sie sich auf sie, da sie wahrscheinlich die Ursache sind.

    Ergebnisse des Qualys SSL Labs Checkers

Nach einer alten TLS-Version suchen

TLS (Transport Layer Security) ist die grundlegende Technologie, auf der moderne SSL-Zertifikate basieren. Es wurde mehrfach überarbeitet und heutzutage sind die älteren TLS-Versionen 1.0 und 1.1 weitgehend veraltet. Moderne Browser zeigen wahrscheinlich die Fehlermeldung ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH auf Websites an, die ältere TLS-Versionen verwenden.

Die Version Ihres Zertifikats sollte mindestens TLS 1.2 oder idealerweise TLS 1.3 sein. SiteGround bietet kostenlose Let’s Encrypt SSL-Zertifikate, die mit konfiguriert sind die neueste TLS-Version 1.3.

Überprüfen Sie, ob Ihre Website alte TLS-Versionen verwendet. Sie können die Version ganz einfach mit einem SSL-Prüfer wie dem SSL Labs-Testtool oder Ihrem Browser herausfinden.

Klicken Sie in Google Chrome mit der rechten Maustaste auf die Seite Ihrer Website und wählen Sie „Untersuchen“ aus, um die DevTools-Konsole zu öffnen. Wählen Sie die Registerkarte Sicherheit aus, auf der Sie die von Ihrer Website verwendete TLS-Version sehen können.

Wie überprüft man die TLS-Version eines Zertifikats in Google Chrome

Auf falsche SSL-Zertifikatsnamen prüfen

Ein sehr häufiger Grund für den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH ist eine Nichtübereinstimmung zwischen der Website-URL und den Hostnamen, für die das SSL-Zertifikat ausgestellt wird.

Normalerweise tritt eine Nichtübereinstimmung aus folgenden Gründen auf:

  • Der von der Website verwendete Domänennamen-Alias stimmt nicht mit dem Domänennamen überein, für den das SSL-Zertifikat ausgestellt wurde. Beispielsweise lautet Ihre Website-Adresse https://www.ihredomain.com und das Zertifikat deckt nur https://ihredomain.com (ohne www) ab.
    Dieses Problem kann dadurch entstehen, dass SSL zu früh installiert wird, nachdem Ihre Domain auf Ihren Webserver verwiesen wurde. Die DNS-Propagation dauert bis zu 72 Stunden und Sie müssen eine Weile warten, bevor Sie sie installieren Zertifikat. Andernfalls hätte sich entweder ihredomain.com oder www.ihredomain.com möglicherweise nicht verbreitet und die Zertifizierungsstelle (CA) könnte daher das SSL nicht für beide ausstellen Aliase.
    Um das Problem zu beheben, stellen Sie sicher, dass beide A-Einträge für Ihre Domain.com und www.Ihre Domain.com auf Ihren Hosting-Server verweisen, und installieren Sie das Zertifikat neu.
    Erwägen Sie außerdem die Verwendung eines Wildcard SSL (*.ihredomain.com), das als Catch-All-Zertifikat fungiert und Ihre Domain und alle Subdomains der ersten Ebene (wie www.ihredomain.com und mail.ihredomain.com) abdeckt.
    Verwenden Sie anschließend einen Online-SSL-Prüfer wie Qualys SSL Labs, um zu überprüfen, ob beide Aliase abgedeckt werden.

    Überprüfen Sie Ihr SSL-Zertifikat auf eine nicht übereinstimmende Domain

  • Der A-Eintrag Ihrer Domain verweist auf eine alte IP-Adresse, unter der Ihre Website nicht mehr existiert. Es öffnet sich eine andere Website und ihr Zertifikat deckt Ihren Domänennamen nicht ab. Daher erhalten Besucher, die versuchen, Ihre Website zu öffnen, den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH.
    Sie können dies leicht beheben, indem Sie Ihre Domain auf Ihren Hosting-Server verweisen. Wenn Ihre Website auf SiteGround gehostet wird, lesen Sie diese Anleitung auf wie Sie Ihre Website auf SiteGround verweisen.

Nach der RC4 Cipher Suite suchen

Die RC4 Cipher Suite gilt nicht mehr als sicher und wird von den meisten modernen Browsern nicht unterstützt. Wenn also das Zertifikat Ihrer Website es verwendet, sehen die meisten Besucher ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH, da ihre Browser die Verbindung als gefährdet betrachten.

Auch hier können Sie mit dem Qualys SSL Labs-Tool feststellen, ob Ihr SSL-Zertifikat die RC4-Verschlüsselungssuite verwendet. Scrollen Sie auf der Ergebnisseite nach unten zum Abschnitt Protocol Details. Der Status für RC4 ist entweder No (Ihre Website verwendet RC4 nicht) oder Yes (RC4 wird verwendet).

Überprüfen Sie, ob Ihr SSL die RC4-Verschlüsselungssuite verwendet

Wenn Ihre Website die RC4-Verschlüsselungssuite verwendet und Sie Ihren eigenen Server verwalten, empfehlen wir, diese zu deaktivieren und durch eine andere Verschlüsselungssuite zu ersetzen, indem Sie die Serverkonfiguration anpassen.

SiteGround-Benutzer können diesen Schritt überspringen. Wir haben die RC4-Verschlüsselungssuite veraltet und durch sicherere ersetzt.

TLS 1.3-Unterstützung auf dem Webserver aktivieren

Eine ältere TLS-Version ist ein häufiger Grund für den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH. Moderne Browser unterstützen keine SSL-Zertifikate, die veraltete TLS-Protokolle verwenden.

Wenn Ihre Webserverkonfiguration also nur alte TLS-Versionen unterstützt, wird vielen Besuchern der Fehler beim Besuch Ihrer Website angezeigt.

Die Lösung ist unkompliziert: konfigurieren Sie Ihren Webserver so, dass er mindestens TLS 1.2 oder, noch besser, TLS 1.3 verwendet. Wenn Sie Ihren Server nicht verwalten, fragen Sie Ihren Hosting-Anbieter, um die TLS-Version zu aktualisieren.

Sie müssen nicht danach fragen, wenn Ihre Website bei SiteGround gehostet wird. Wir sind bestrebt, mit den neuesten Sicherheitstrends Schritt zu halten und haben unsere Server vor 1,3 Jahren mit TLS konfiguriert.

Den SSL-Status in Cloudflare überprüfen

Der Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH tritt häufig bei Websites auf, die gerade erst begonnen haben, das Content Delivery Network (CDN) von Cloudflare zu nutzen. Dies wird durch das universelle SSL verursacht, das das CDN standardmäßig verwendet.

Vereinfacht gesagt benötigt Cloudflare einige Zeit, um Universal SSL für Ihre Website zu installieren. Wenn Sie Ihre Domain einfach darauf verwiesen und Cloudflare CDN sofort aktiviert haben, fehlt Ihrer Website möglicherweise immer noch Universal SSL und es kommt zu einem Fehler bei der Nichtübereinstimmung des Zertifikats.
Am besten pausieren Sie Cloudflare. Ihre Website wird vom Ursprungsserver geladen, während Universal SSL ausgestellt wird.

Sie können das CDN im Abschnitt Überblick Ihres Cloudflare-Dashboards anhalten. Suchen Sie rechts auf dem Bildschirm nach den Erweiterte Aktionen und wählen Sie Cloudflare für diese Website anhalten aus.

Cloudflare anhalten, um ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH zu beheben

Nehmen Sie sich dann ein paar Stunden Zeit und aktivieren Sie Cloudflare erneut. Der Fehler sollte behoben sein.

Alternativ können Sie Universal SSL deaktivieren und erneut aktivieren. Melden Sie sich bei Ihrem Cloudflare-Dashboard an und navigieren Sie zu SSL/TLS > Edge-Zertifikate. Scrollen Sie nach unten, bis Sie das Ende der Seite erreichen, und klicken Sie auf Universelles SSL deaktivieren.

Deaktivieren und reaktivieren Sie das Universal SSL in Cloudflare, um ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH zu beheben

Warten Sie eine Weile und aktivieren Sie dann Universal SSL.

Den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH als Besucher beheben

Der Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH stammt möglicherweise nicht von der Website. Wenn andere Besucher auf die Website zugreifen können, liegt auf Ihrem lokalen Gerät ein Problem vor, das behoben werden muss.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie lokale Probleme beheben können, die den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH verursachen könnten.

Die Internetverbindung überprüfen

Gelegentlich kann eine so triviale Sache wie eine schlechte Internetverbindung den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH verursachen. Versuchen Sie, Ihren Computer und Router neu zu starten und überprüfen Sie die Website erneut.

Wenn die Fehlermeldung weiterhin auftritt, testen Sie es mit einem anderen Netzwerk. Wenn Sie beispielsweise ein WLAN-Netzwerk verwenden, versuchen Sie es über Ihr Mobilfunknetzwerk.

Browser-Cache und Cookies löschen

Ihr Browser speichert möglicherweise veraltete Cache-Dateien für eine Website. Als Ergebnis wird möglicherweise ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH angezeigt. Der Fehler verschwindet möglicherweise, nachdem Sie Ihren Browser-Cache und Ihre Cookies geleert haben.

Öffnen Sie für Google Chrome das Kebab-Menü > Weitere Tools > Browserdaten löschen. Wählen Sie im Popup-Fenster Cookies und andere Websitedaten und Bilder und Dateien im Cache aus und klicken Sie auf Daten löschen.

Browserdaten in Google Chrome löschen, um ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH zu beheben

Für andere Browser und Mobilgeräte lesen Sie die folgenden Artikel:

Den SSL-Status löschen

Ihr Betriebssystem speichert Zertifikate von Websites, die Sie bereits besucht haben. Es ist eine sehr praktische Funktion, die spätere Besuche derselben Websites beschleunigt.

Allerdings könnte sich das Zertifikat einer Site geändert haben, während Ihr Betriebssystem einen veralteten SSL-Cache behält. In einem solchen Fall erzeugt Ihr Browser möglicherweise den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH.

Die Abhilfe besteht darin, den SSL-Status der Zertifikate in Ihrem Betriebssystem zu löschen. Lesen Sie weiter, um die einzelnen Schritte zum Löschen des SSL-Status unter Windows und macOS zu erfahren.

Den SSL-Status unter Windows löschen

Das Löschen des SSL-Status kann je nach Windows-Version leicht variieren. Die folgenden Schritte beschreiben den Vorgang unter Windows 10.

  1. Öffnen Sie das Windows Menü in der unteren linken Ecke.
  2. Geben Sie control panel in die Suchleiste ein, um die Systemsteuerung zu finden.
  3. Klicken Sie auf das Systemsteuerung-symbol.
  4. Wählen Sie den Abschnitt Netzwerk und Internet.
    Die Abschnitt „Netzwerk und Internet“ in der Systemsteuerung unter Windows
  5. Wählen Sie auf der folgenden Seite Internetoptionen (Eigenschaften von Internet) aus.
  6. Ein Dialogfeld Eigenschaften von Internet wird angezeigt. Wählen Sie die Registerkarte Inhalte und klicken Sie dann auf SSL-Status löschen.
    Löschen Sie den SSL-Status auf Windows

Ein SSL auf dem Mac löschen

Sie können ein SSL-Zertifikat von Ihrem Mac löschen, um den abgelaufenen SSL-Cache zu entfernen, der möglicherweise den Fehler „Nicht übereinstimmende Zertifikatsnamen“ auslöst. Folgen Sie den unteren Schritten.

  1. Wählen Sie in der Menüleiste Gehe zu > Dienstprogramme.
  2. Wählen Sie im nächsten Fenster Schlüsselbundverwaltung.
    Öffnen Sie den Schlüsselbundverwaltung über das Menü „Dienstprogramme“ auf dem Mac
  3. Als nächstes öffnen Sie die Registerkarte Zertifikate.
  4. Nicht vertrauenswürdige oder ungültige Zertifikate werden rot markiert. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Zertifikat der Website, auf die Sie nicht zugreifen können, und wählen Sie Löschen.
    Löschen Sie beschädigte SSL-Zertifikate auf dem Mac, um ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH zu beheben

Ein neues Betriebssystem verwenden

Ältere Betriebssysteme wie Windows XP vermissen viele Sicherheits- und Leistungsverbesserungen, einschließlich der Unterstützung moderner TLS-Zertifikate. Besucher, die sie verwenden, sehen den SSL-Versionsfehler auf Websites, die auf die neuesten TLS-Protokolle umgestellt haben.

Wenn Sie also häufig die Fehlermeldung erhalten und Ihr Betriebssystem in letzter Zeit nicht aktualisiert haben, ist es an der Zeit, den Wechsel auf eine neue Betriebssystemversion in Betracht zu ziehen.

Das Antivirenprogramm oder Ihre Firewall deaktivieren

Antiviren- und Firewall-Anwendungen schützen Ihr Gerät vor verschiedenen Online-Bedrohungen. Manchmal sind sie jedoch zu restriktiv und verhindern die Verbindung zu bestimmten Websites. Diese Einschränkungen können sich als Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH manifestieren.

Sie können testen, ob Ihre Sicherheitssoftware Probleme verursacht, indem Sie sie deaktivieren. Besuchen Sie dann die Website, die den Fehler verursacht hat. Wenn der Fehler nicht mehr auftritt, ist Ihre Antiviren- oder Firewall-Anwendung der Übeltäter.

Erwägen Sie, sich an das Support-Team der Software zu wenden oder eine alternative Sicherheitssoftware zu verwenden.

TLS 1.3-Unterstützung aktivieren

Die neuesten Versionen aller gängigen Browser unterstützen TLS 1.3 nativ und es ist standardmäßig aktiviert. Wenn Sie jedoch eine ältere Browserversion verwenden, müssen Sie möglicherweise die Unterstützung von TLS 1.3 explizit aktivieren.

Befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen, um das Protokoll in älteren Versionen von Google Chrome zu aktivieren.

  1. Geben Sie in die Adressleiste chrome://flags ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Geben Sie in der Suchleiste TLS ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  3. Suchen Sie die Option TLS 1.3 support und setzen Sie sie auf Enabled.
  4. Starten Sie Chrome neu und besuchen Sie die Website erneut, die den Fehler verursacht hat.

Das experimentelle QUIC-Protokoll deaktivieren

QUIC ist ein relativ neues Transportschicht-Netzwerkprotokoll, das darauf ausgelegt ist, die Latenz zu reduzieren und Ihre Browserverbindung zu beschleunigen. Die meisten Server, Anwendungen und Browser unterstützen es, es könnte jedoch dennoch zu Konflikten mit bestimmten Website-Konfigurationen führen. Einer der Fehler, die auf dieses Problem hinweisen, ist ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH.

Testen Sie, ob das QUIC-Protokoll Ihre Verbindung stört, indem Sie es deaktivieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um QUIC in Google Chrome zu deaktivieren.

  1. Geben Sie chrome://flags/ in die Adressleiste ein.
  2. Geben Sie auf der folgenden Seite QUIC in die Suchleiste ein.
  3. Setzen Sie die Option Experimental QUIC protocol auf Disabled.
  4. Starten Sie Chrome neu und versuchen Sie erneut, die Website zu besuchen.
Deaktivieren Sie das QUIC-Protokoll in Chrome, um ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH zu beheben

Schlussfolgerung

ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH ist ein frustrierender Fehler, der auf SSL-Zertifikatsprobleme mit der SSL/TLS-Version oder der Cipher Suite hinweist. Ganz zu schweigen davon, dass es Besucher von Ihrer Website abweisen kann, weil diese gefährlich oder verdächtig erscheint.

Allerdings ist ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH nicht so schwer zu behandeln, wie die meisten SSL-bezogenen Fehler. Nur eine begrenzte Anzahl von Problemen verursacht es, und mit der richtigen Untersuchung und dem richtigen Wissen können Sie es schnell lösen.

In diesem Leitfaden wurden der Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH, seine üblichen Auslöser und die häufigsten Lösungen untersucht. Wir sind sicher, dass Sie es problemlos loswerden werden, wenn Sie das nächste Mal darauf stoßen.

FAQ

Kann ich bei allen Webbrowsern auf den Fehler „err_ssl_version_or_cipher_mismatch“ stoßen, oder ist er nur für bestimmte Browser spezifisch?

Der Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH ist nicht spezifisch für einen einzelnen Browser. Sie können es in Google Chrome, Mozilla Firefox, Safari, Microsoft Edge usw. finden.

Möglicherweise sehen Sie jedoch unterschiedliche Variationen des Fehlers. Einige davon sind:

  • Der Client und der Server unterstützen keine gemeinsame SSL-Protokollversion oder Verschlüsselungssuite.
  • X verwendet ein nicht unterstütztes Protokoll.

Kann eine Firewall oder Antivirensoftware den Fehler „err_ssl_version_or_cipher_mismatch“ verursachen?

Ja, eine Firewall oder Antivirensoftware kann den Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH auslösen. Normalerweise ist das Problem auf zu strenge Sicherheitsregeln oder Fehlkonfigurationen zurückzuführen, die die Verbindung zu einer Website blockieren.

Deaktivieren oder pausieren Sie Ihre Sicherheitssoftware und testen Sie die Verbindung zur Website. Wenn der Fehler nicht mehr auftritt, bestätigt dies, dass die Antiviren- oder Firewall-Software das Problem ist.

Wenden Sie sich an das Software-Support-Team oder erwägen Sie die Verwendung eines alternativen Programms.

Ist es möglich, den Fehler „err_ssl_version_or_cipher_mismatch“ zu umgehen?

Wenn der Webserver dies zulässt, können Sie die SSL-Verbindung umgehen und über das ungesicherte HTTP-Protokoll auf eine Website zugreifen. Von unverschlüsselten Verbindungen zu Websites wird jedoch abgeraten, da diese versteckt sind viele Risiken wie Datendiebstahl, durchgesickerte Kreditkartendaten, Offenlegung vertraulicher Informationen usw.

Kann sich eine nicht übereinstimmende SSL-Version oder Verschlüsselung auf das SEO-Ranking meiner Website auswirken?

Ja. Wenn der Fehler ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH von Ihrem SSL-Zertifikat stammt, kann er sich negativ auf das SEO-Ranking Ihrer Website auswirken. Die nicht übereinstimmende SSL-Version oder Verschlüsselung verhindert, dass Besucher Ihre Website öffnen. Dadurch werden Ihr Web-Traffic und Ihr SEO-Ranking beeinträchtigt.

Deshalb sollte die Behebung des Fehlers für Sie oberste Priorität haben.

Behebt ein Upgrade meines SSL-Zertifikats oder eine Änderung der Cipher Suite den Fehler „err_ssl_version_or_cipher_mismatch“?

Besucher erhalten möglicherweise die Meldung ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH, wenn Ihr Webserver eine veraltete TLS-Version oder Verschlüsselungssuite verwendet, die ihre Browser nicht unterstützen.
Also ja, ein Upgrade der TLS-Version und der Verschlüsselungssuite Ihres SSL-Zertifikats kann den Fehler beheben.

Welche SSL-Konfigurationen werden empfohlen, um den Fehler „err_ssl_version_or_cipher_mismatch“ zu verhindern?

Um ERR_SSL_VERSION_OR_CIPHER_MISMATCH zu verhindern, befolgen Sie die folgenden Vorgehensweisen.

  • Konfigurieren Sie die neueste TLS-Version auf Ihrem Webserver. Vorzugsweise sollte Ihre Website TLS 1.3 verwenden, wenn dies nicht möglich ist, mindestens TLS 1.2.
  • Konfigurieren Sie Ihren Webserver für die Verwendung sicherer Verschlüsselungssammlungen. Ersetzen Sie die RC4-Verschlüsselungssuite durch vertrauenswürdigere und modernere Suiten.
  • Stellen Sie sicher, dass die Domain Ihrer Website auf die richtige IP-Adresse verweist.
  • Überprüfen Sie, ob Ihr SSL-Zertifikat für die richtige Domain und deren Aliase (wie ihredomain.com und www.ihredomain.com) ausgestellt wurde, um eine Nichtübereinstimmung der Zertifikatsnamen zu verhindern.
  • Wenn Sie ein CDN verwenden, überprüfen Sie dessen Proxy-Einstellungen, um sicherzustellen, dass sie nicht den Fehler bei der Verschlüsselungsinkongruenz verursachen.

Diesen Artikel teilen