Aktivitätsprotokoll

Auf der Seite Aktivitätsprotokoll können Sie die Aktivität registrierter, unbekannter und blockierter Besucher detailliert überwachen. Wenn Ihre Website gehackt wird, ein Benutzer oder ein Plugin manipuliert wurde, können Sie immer die schnellen Tools verwenden, um ihre zukünftigen Aktionen zu blockieren.

Unbekannt

Diese Registerkarte enthält detaillierte Informationen über Besuche von wp-admin bezogenen Seiten aus Quellen, die nicht aufgezeichnet wurden, um einem tatsächlichen Administrator zu gehören.

  • Zeitstempel – zeigt den genauen Zeitpunkt an, zu dem die Anfrage aufgezeichnet wurde;
  • Besuchertyp – zeigt an, ob der Besuch von einem Bot oder einem Menschen gemacht wurde;
  • IP-Adresse – die IP-Adresse, die der Besucher verwendet hat;
  • Besuchte Seite – welche Seite hat der Besucher aufgerufen?
  • Antwort – was war der HTTP-Statuscode, der dem Besucher vom Server zurückgegeben wurde;
  • Aktionen – schnell alle Einträge zu einer bestimmten IP finden oder verdächtige IP den Zugriff auf Ihre gesamte Website blockieren.

Registriert

Diese Registerkarte enthält Informationen über die Aktionen, die von registrierten Benutzern auf Ihrer Website ausgeführt werden.

  • Zeitstempel – zeigt den genauen Zeitpunkt an, zu dem die Anfrage aufgezeichnet wurde;
  • Benutzer – der Benutzername des Benutzers, der die Aktion ausgeführt hat;
  • IP-Adresse – die IP-Adresse, die vom Benutzer verwendet wurde;
  • Aktivität – was der Benutzer gemacht hat;
  • Aktionen – schnell alle Einträge zu einem bestimmten Benutzer finden oder verdächtige Benutzer von Ihrer Website blockieren.

Blockiert

Hier finden Sie eine Liste aller manuell blockierten Benutzer oder IPs auf Ihrer Website und können diese entsperren, wenn Sie möchten.

  • Blockiert am – wann genau wurde der Benutzer blockiert;
  • Benutzer/IP – der Benutzername oder die IP, die blockiert wurde;
  • Aktionen – Sie können die Schaltfläche Entsperren verwenden, um eine zuvor blockierte IP-Adresse oder einen Benutzer von der Blacklist zu entfernen.

Tutorial-Menü

Diesen Artikel teilen